Ameisenauktion
Artikel-ID: 1390

Nur Sofortkauf

Pheidole cf. yeensis

Restzeit
03T 09h:42m:55s

(Dienstag, 22. Januar 2019 - 23:20:02)

Preisvorstellung
Machen Sie einen Preisvorschlag
oder (Verfügbare Menge 1 von 1)
Versandkosten
Kostenlose Abholung
Kein Versand Inland
Kein Internationaler Versand
Artikelstandort
Deutschland, 90766
Angaben zum Anbieter

Möchte meine Pheidole cf. yeensis samt Arena und Nest abgeben. Die Arbeiter sind ca 3mm groß, Soldaten und Königin an die 6 bis 8 mm aber dafür kräftig gebaut. Die Kolonie misst mehrere hundert Arbeiter, schätzungsweise 5% davon sind Soldaten. Diese verharren bei kleinen Beutetieren meist im Nest und wagen sich erst bei größerem Futteraufkommen nach draußen. Ansonsten dienen sie als Nahrungsspeicher. Die Königin ist wohlauf, habe sie das letzte mal vor ca. 1 Monat sehen können. Brut in allen Stadien ist auch vorhanden. Der Kolonie geht es also prächtig.

Also warum ich sie verkaufen mag: Könnte jetzt die Halbwahrheit sagen die so manch einer an dieser Stelle bringt: "aus privaten Gründen". Wobei jeder der sich mit Ameisen auskennt (und nur so einem leg ich den Kauf auch ans Herz!) weiß, dass Pheidole nicht ganz einfach zu (be-)halten sind. Ich hab mein Bestes gegeben die Kleinen im Zaun zu halten, was mir nun ein fast ein halbes Jahr gut gelang. Doch einen Monat nach der Nesterweiterung haben sie es doch aus Ihrem mit Fließenkleber bestrichenem Ytong Nest geschafft. Zwar gab es keinen Massenausbruch aber die letzten 2 Wochen konnte ich 3 Arbeiter in meinem Zimmer finden. Heute dann noch einmal 2 die es sich außerhalb vom Ytong in der Faunabox bequem gemacht haben. Wie sie da hin gekommen sind ist mir ein Rätsel, entweder is der Schlauchanschluss etwas undicht oder das Verbindungsstück von den beiden Ytongsteinen.

Es wäre sicher leichter Handzuhaben, wenn man ihnen ein neues Becken einrichtet. Ihre jetzige Arena ist momentan auch etwas in Mitleidenschaft gezogen. Es gab einige umbauten, da sie sich durch den Gipsboden genagt haben, den meisten Inhalt ihrer ehemaligen internen Farm entleert haben, .... Was nicht unbedingt was negatives ist, denn mit dieser Ameisenart erlebt man immer neue Dinge, gerade weil es nie nach Plan läuft. Hauptgrund für mich ist also dass ich sie nicht so halten kann wie ich möchte und mir das den Spaß an der Art nimmt. 

Wen dieser Text nicht abschreckt kann mich gerne Kontaktieren. Versand wäre für mich in dem Fall keine Option!

Versandkosten
Kostenlose Abholung

Zahlungsmethoden
(Überweisung) Verkäufer schickt Bankdaten manuell
Barzahlung bei Abholung
Ca. Standort: Deutschland, 90766
item matrixcode

Scannen Sie den QR-Code und gelangen Sie so direkt zum Artikel!

Dieser Eintrag wurde 279 mal aufgerufen.